Start Ersatzteile Hersteller La Nordica Ersatzteile

La Nordica Ersatzteile

75
0

La Nordica Kaminöfen – italienische Passion

Die aus Italien stammende Firmengruppe La Nordica-Extraflame steht für Leidenschaft, Fleiß und die ständige Suche nach innovativen neuen Produktlösungen. Seit der Gründung im Jahre 1968 entwickelte sich das Unternehmen stetig weiter, sodass Absatzzahlen in 50 Ländern verzeichnet werden können. Die Produktion eines Kaminofens hat sich im Laufe der Jahre von einfachen Kaminöfen zu weitaus komplexeren und moderneren Produkten entwickelt. Alle Ihrer Produkte sind in Besitz der CE-Kennzeichnung und erfüllen zudem viele weitere internationale Zertifizierungen.

Die stetige Suche nach neuartigen Lösungen

Die Anforderungen des Kunden an den Markt wachsen permanent, genauso wie der Markt selbst. Um jederzeit die Marktanforderungen erfüllen zu können, arbeitet La Nordica stetig daran, ihr Sortiment zu diversifizieren, Produkte zu verbessern und neue innovative Produkte zu entwickeln. Dies geschieht in ständiger Begleitung mit hoher Qualität, präziser Verarbeitung und einzigartigen Designs „Made in Italy“.

„Extraflame“ – ihre Pelletöfen

Die Unternehmensgruppe La Nordica-Extraflame vertreibt über die Firma Extraflame diverse Pelletprodukte. Dieses Unternehmen hat bereits 20 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet der Elektroheizungen und nutzt diese für die Projektierung, Entwicklung und Produktion hochwertiger Pelletöfen.

Das La Nordica Academy Training Center

La Nordica-Extraflame sieht die laufende Fortbildung ihrer Händler und Installateure als großen Pluspunkt. Dies geschieht in dem Academy – Training Center. Hier wird auf die Rechtsvorschriften eingegangen, neue Technologien erläutert und auf einem hohem Unterrichtsniveau alles Notwendige gelehrt. Ziel dieser Kurse ist es, dass die Teilnehmer in Zukunft alle Installations- und Beratungsleistungen mit höchster Kompetenz durchführen können, um maximale Kundenzufriedenheit zu garantieren.

Erfolgsmodelle aus dem Hause La Nordica

Kaminöfen des italienischen Herstellers La Nordica sind besonders wegen ihrer hochwertigen Materialien, guten Qualität und präzisen Verarbeitung bei Kunden im internationalen Raum beliebt. Einige dieser Erfolgsmodelle sind unter anderem:

Die Kaminöfen aus dem Hause La Nordica sind in präziser Arbeit aus hochwertigen Materialien produziert worden. Dennoch lässt sich der Verschleiß einzelner Bauteile nie vollständig verhindern. Gängige Verschleißteile sind zum Beispiel die Dichtungen, Sichtscheibe, Brennraumsteine oder das Ascherost.

Zugumlenkung für La Nordica Kaminöfen

Die Zugumlenkung

Die Zugumlenkung leitet den Abgaszug in dem Brennraum und ist somit eines der am stärksten belasteten Bauteile des Kaminofens. Sie reflektiert somit einen Großteil des heißen Abgasstroms und sorgt so für einen effizienteren Abbrand. Die Zugumlenkung beseht bei den meisten Herstellern aus Schamotte oder Vermiculite – so aber nicht bei La Nordica.

La Nordica hat sich bei der Wahl des Materials auf Stahl festgelegt. Während Vermiculite oder Schamotte im Laufe der Zeit verschleißen, ist Stahl wesentlich haltbarer. Er weist im kalten wie im heißen Zustand eine hohe Festigkeit und Formbeständigkeit auf, sodass eine lange und verschleißarme Lebensdauer gegeben ist. Sollte die Zugumlenkung dennoch verschleißen oder jegliche andere Art von Beschädigungen und Defekten erleiden, ist es ratsam diese schnellstmöglich gegen eine Neue auszutauschen.

Die Seitensteine

Die Seitensteine kleiden das Innere eines Kaminofens aus. Anders als die Zugumlenkung bestehen diese Bauteile bei La Nordica überwiegend aus Schamotte. Die Schamottsteine tun jedoch mehr als den Brennraumkorpus vor zu großer Hitze zu schützen.

Seitensteine für La Nordica Kaminöfen

Schamottsteine sind hervorragende Wärmespeicher, sprich: die durch das Feuer generierte Wärme kann noch viele Stunden nach dem Erlöschen des Feuers abgegeben werden. Somit sind die Seitensteine aus Schamotte eine angenehme Ergänzung zu der aus Stahl bestehenden Zugumlenkung in dem La Nordica Kaminofen.

Brennraumsteine aus Schamotte verschleißen im Laufe der Zeit. Der Stein wird bröselig und das Risiko eines Risses oder Bruches steigt. Sollte einer Ihrer Brennraumsteine verschlissen oder defekt sein, raten wir Ihnen, diesen gegen einen Neuen auszutauschen.

Das Ascherost

Das Ascherost ist ein besonders stark belastetes Bauteil, da sich auf ihm das Brenngut stapelt und die Flammen lodern. Doch dies sind bei Weitem nicht die einzige Funktion des aus Gusseisen bestehenden Bauteils. Die Struktur des Rosts ist meist gitter- oder strebenförmig, sodass die Asche ungehindert in den Aschekasten fallen kann.

Ascherost für La Nordica Kaminöfen

Durch die gitter- oder strebenförmige Struktur zieht sich das Feuer ebenfalls den benötigten Sauerstoff und dient somit als Luftzufuhr. Sollte es verschlissen sein, sprich verzogen, gebrochen oder verstopft, kann nicht mehr optimal geheizt werden. Spätestens dann sollte das alte Rost gegen ein Neues voll Funktionstüchtiges ausgetauscht werden.

Sichtscheibe für La Nordica Kaminöfen

Die Sichtscheibe

Die Sichtscheibe gewährt einen uneingeschränkten Blick auf das lodernde Feuer im Brennraum. Umso wichtiger ist es vielen, dass sich diese in einem einwandfreien und sauberen Zustand befindet. Oftmals ist dies gar nicht so leicht, da sich Verschmutzungen wie zum Beispiel Ruß auf der Sichtscheibe absetzen und in das Glas einbrennen.

Einfache Rußverschmutzungen können meist noch mit Trockenschämmen und dem richtigen Kaminglasreiniger entfernt werden. Bei hartnäckigeren Verschmutzungen hilft bloß ein Austausch der Scheibe. Dieser ist jedoch bei einem solchen minimalen Verschleißanzeichen nicht zwingend notwendig.

Dies wäre ein Austausch jedoch dann, wenn sich im Laufe der Zeit Risse oder sogar Brüche in dem Glas gebildet haben. Dies stellt einen erheblichen Sicherheitsmangel dar und macht den Austausch der Sichtscheibe zwingend notwendig.

Dichtungen 5 Meter

Die Dichtungen

Die Dichtungen Ihres La Nordica Kaminofens dichten den Brennraum luftdicht ab und tragen so zu einem effizienteren Feuer bei. Sie verhindern, dass sich das Feuer Nebenluft ziehen kann, welche den Abbrand beschleunigen und die Effizienz mindern würden. Zudem verhindern sie jedoch auch das ungewollte Austreten von gesundheitsschädlichen Rauchgasen.

Die zwischen Tür- und Sichtscheibe sitzenden Dichtungen verhindern neben dem ein- oder austreten von Gasen ebenfalls den übermäßigen Verschleiß weiterer Bauteile. Da sich die Sichtscheibe während dem Befeuern aufgrund der Hitze ausdehnt, gewährt die Scheibendichtung ihr eine Art „Ausdehnungsspielraum“. Ist die Scheibendichtung nun verschlissen, sprich ausgehärtet und luftdurchlässig, ist dieser Ausdehnungsspielraum nicht mehr gegeben, was zu einem Brechen der Scheibe führen kann.

Um stets sicher und effizient heizen zu können, sollte man sich an den Rat bewährter Kaminofen-Hersteller halten. Dieser besagt, dass die Dichtungen eines jeden Ofens alle 2-3 Jahre gegen Neue gewechselt werden sollten.

Kaminofen-Ersatzteil.de Shoplogo

Benötigen Sie Ersatzteile?

Benötigen Sie Ersatzteile für Ihren La Nordica Kaminofen? Oder Zubehör für die richtige Pflege & Wartung? Keine Sorge, auf Kaminofen-Ersatzteil.de bieten wir Ihnen die Möglichkeit, für viele bewährte Hersteller Ersatzteile online zu bestellen.