Start Ersatzteile Justus Ersatzteile

Justus Ersatzteile

852
0

Kaminöfen von Justus – Ein Stück Geschichte

Bereits im Jahre 1837 wurde die Justus GmbH unter dem Namen „Justushütte“ zur Förderung und Verarbeitung von Erzen gegründet. Nach einigen Jahren in eine Eisengießerei umgewandelt begann nach überschaubarer Zeit die erste Produktion eines Kohleofens aus Guss im Jahre 1875. Mitte des 20. Jahrhunderts ergänzten Ölöfen und Gasgeräte das Sortiment von Justus. Nach kurzer Zeit gehörte die Justus GmbH bei Kohle- und Ölöfen zu den wichtigsten Herstellern im In- und Ausland.

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts, im Jahr 2000, erfolgte die Übernahme durch Oranier, unter Fortführung der Markenrechte. Heute behauptet sich Justus als bewährter Anbieter von Kaminöfen, wasserführenden Kaminöfen, sowie Gas- und Holzkohlegrills auf dem deutschen, aber auch internationalen Markt.

Hochwertige Technik – Hohe Qualität

Justus hat in den letzten Jahren häufig ihre Innovation unter Beweis gestellt. Zwei Beispiele für Innovation sind zum Beispiel ihr Wärmespeicher: „wärmePLUS“, welcher bis zu 13 Stunden nach Erlöschen des Feuers noch die gewünschte Wärme abgibt, oder eine Brennstoffautomatik, welche die Verbrennungsluft optimal und automatisch dosiert.

Erfolgsmodelle aus dem Hause Justus

Kaminöfen von Justus stehen für hochwertige Verarbeitung und hohe Qualität. Dies zeigen ein paar ihrer Erfolgsmodelle, wie zum Beispiel:

Trotz hohen Ansprüchen an Qualität und Technik lässt sich jedoch auch bei Justus Kaminöfen der Verschleiß einzelner Teile nicht vermeiden. Die richtige Wartung, Pflege und der Austausch einzelner Verschleißteile, falls nötig, fällt auch bei Kaminöfen von Justus an. Gängige Verschleißteile bei Kaminöfen sind zum Beispiel: Ascheroste, Brennraumsteine, Dichtungen und die Sichtscheibe.

Ascheroste für Justus Kaminöfen

Das Ascherost trägt eine zentrale Rolle bei dem Brennvorgang. Es trägt das Brennholz und lässt die anfallene Asche durch die gitterförmige Struktur in den Aschekasten fallen. Dies sorgt nicht nur für einen weniger zugeaschten Brennraum, sondern vereinfacht ebenfalls das Entsorgen der Asche. Die häufig aus Gusseisen bestehenden Ascheroste sind im Brennraum enormen Temperaturen ausgesetzt, weshalb sich hier nicht selten Verschleiß beobachten lässt.

Ascherost für Justus Kaminöfen

Verschleiß am Ascherost äußert sich durch ein verzogenes, oder sogar gebrochenes Ascherost. Wir empfehlen Ihnen daher, den Zustand des Ascherost regelmäßig zu prüfen, damit es rechtzeitig ausgetauscht werden kann.

Brennraumauskleidung für Justus Kaminöfen

Die Auskleidung eines Justus Brennraums

Die Brennraumauskleidung lässt das Heizerlebnis zu dem werden, wie wir es kennen. Die Brennraumauskleidung eines Justus Kaminofens reflektiert die erzeugte Wärme und gibt diese gleichmäßig in Ihre Räumlichkeiten ab. Aufgrund dieser hohen thermischen Belastung erleiden Brennraumsteine auf Dauer einen gewissen Verschleiß, welcher sich in Form von bröseligen, porösen und für Brüche anfälligen Steinen äußert.

Wir raten Ihnen, Ihren Kaminofen nicht leichtfertig mit verschlissenen Steinen anzufeuern, da sie eine zentrale Rolle für den Brennvorgang spielen. Neben dem funktionalen Nutzen zum Heizen dienen sie ebenfalls als Hitzeschutz für den Kaminkorpus. Kontrollieren Sie daher regelmäßig die Brennraumauskleidung auf ihren Zustand.

Dichtungen für Justus Kaminöfen

Justus Kaminöfen abdichten

Die Dichtungen verschließen Ihren Brennraum luftdicht und sorgen so für einen effizienten Brennvorgang. Tür- und Scheibendichtungen härten aufgrund der hohen thermischen Belastung im Laufe der Zeit aus und verschließen Ihren Justus Kaminofen nicht mehr luftdicht. Luftdurchlässige Dichtungen eines Justus Kaminofens sorgen nicht nur für uneffiziente Verbrennung, sondern können ebenfalls weitere Komponenten in Mitleidenschaft ziehen. Ist beispielsweise die Scheibendichtung ausgehärtet, kann sich die Sichtscheibe nicht mehr ausreichend ausdehnen, wodurch ein brechen der Sichtscheibe provoziert wird. Außerdem können durch luftdurchlässige Dichtungen auch gesundheitsschädliche Rauchgase freigesetzt werden.

Es empfiehlt sich daher, sowohl die Tür- als auch die Scheibendichtung regelmäßig auf Verschleiß zu prüfen und gegebenenfalls gegen eine Neue auszutauschen.

Sichtscheibe für Justus Kaminöfen

Klare Sicht – die Sichtscheibe

Die Sichtscheibe verteilt nicht nur die ausgestrahlte Wärme gleichmäßig in Ihre Räumlichkeiten, sondern erweckt noch dazu eine einzigartige Atmosphäre daheim. Sie erlaubt eine klare Sicht auf das herrlich lodernde Feuer im Brennraum Ihres Justus Kaminofens. Leider setzt sich im Laufe der zeit Ruß auf der Glasoberfläche ab und brennt sich ein. Eingebrannte Rußverschmutzungen beeinträchtigen das Kaminofenerlebnis, sind jedoch nicht gefährlich.

Gefährlich sind Risse und Brüche im Glas selbst. Sollten Sie Risse oder Brüche feststellen raten wir Ihnen dringend auf weiteres anfeuern des Kaminofens zu verzichten. Tauschen Sie die defekte Sichtscheibe schnellstmöglich gegen eine neue aus.

Kaminofen-Ersatzteil.de Shoplogo

Benötigen Sie Ersatzteile?

Benötigen Sie Ersatzteile für Ihren Justus Kaminofen? Oder Zubehör für die richtige Pflege & Wartung? Keine Sorge, auf Kaminofen-Ersatzteil.de bieten wir Ihnen die Möglichkeit, für viele bewährte Kaminofenhersteller preiswert Ersatzteile online zu bestellen.