Start Ersatzteile Hersteller Panadero Ersatzteile

Panadero Ersatzteile

60
0

Panadero – ein Familienbetrieb

Seit nun mehr als fünf Generationen produziert das familienbetriebene Unternehmen Panadero hochwertige Metallprodukte für ihre Kunden. Von den Anfängen bis heute hat sich der Schwerpunkt von der Metallwerkzeug- und Landwirtschaftsproduktion zu den Kaminöfen gewandelt. Der Familienbetrieb umfasst derzeit mehr als 100 Mitarbeiter, welche tagtäglich zu der Entwicklung der Produktion sowie dem Vertrieb beisteuern.

Die Geburtsstunde Panadero’s

Die Anfänge führen auf die unerwartete Werkstattübernahme Sebastián Panadero’s im Jahre 1952 zurück, nachdem sein Vater verstarb. Durch Visionen und Zielstrebigkeit legte der 17-Jährige den Schwerpunkt auf die Produktion von Öfen. Schnell wurde aus einer fünfköpfigen Werkstatt ein schnell wachsendes Unternehmen mit mehreren Standorten.

Die Exportentscheidung

Im Jahre 2000 hat sich Sebastián Panadero in den Ruhestand zurückgezogen, sodass sein Sohn als Nachfolger die Geschäfte übernahm. Eine der ersten Schwerpunktänderungen war der verstärkte Fokus auf den Export. Aufgrund dieser Entscheidung zählen bisher Deutschland sowie 26 weitere Länder zu den Ankunftsländern exportierter Panadero Öfen.

Der Prozess eines Kaminofens

Hinter dem fertigen Abbild eines Ofens steckt ein umfangreicher und zeitaufwendiger Prozess. Aus einer Idee entsteht ein Entwurf, welcher als Prototyp realisiert und ausgiebig getestet wird. Nach der Änderung und Optimierung verschiedener Eigenschaften ist der Ofen bereit, die Wohnräume mit Wärme zu versorgen und in Produktion zu gehen.

Was Panadero bei der Produktion von der Konkurrenz abhebt, ist der Fakt, dass alle Bauteile in der Fabrik selber hergestellt und nicht von Drittanbietern bezogen werden.

Erfolgsmodelle aus dem Hause Panadero

Hinter der Produktion eines Panadero Kaminofens steckt ein zeit- und arbeitsaufwendiger Prozess. Hierbei finden nicht nur hochwertige Materialien Verwendung, sondern zudem eine präzise und detailgetreue Verarbeitung. Einige der erfolgreichen Modelle sind:

Trotz der hohen Qualität ihrer Öfen fallen im Laufe der Zeit normale Verschleißteile an. Der Verschleißprozess ist unumgänglich, sodass Bauteile wie die Brennraumauskleidung, das Ascherost oder auch die Sichtscheibe verschleißen und ausgetauscht werden müssen.

Die Sichtscheibe

Bei Kaminöfen von Panadero spielt die Sichtscheibe eine ganz besondere Rolle, da sie ein großes Designelement darstellt. Panadero spielt gerne mit der Optik besonders großer Sichtscheiben, teils sogar 3-seitigen. Daher ist es umso wichtiger, dass sich die Sichtscheibe stets in einem guten Zustand befindet.

Im Laufe der Zeit setzen sich jedoch Rußverschmutzungen auf der Sichtscheibe ab, welche das Blickfeld betrüben und beeinträchtigen. Leichte Rußverschmutzungen können häufig noch mit Nassreinigern entfernt werden, stärkere hingegen schwer bis gar nicht.

Sichtscheiben für Panadero Kaminöfen

Betrüben eingebrannte Verschmutzungen oder durch Unachtsamkeit verursachte Risse ihr Ofenbild? Dann empfiehlt sich jetzt der Austausch der Sichtscheibe Ihres Kaminofens, da sich bereits ein kleiner Riss bei weiterem Befeuern ausdehnen und zum Bruch führen kann.

Die Brennraumauskleidung

Panadero nutzt für die Auskleidungen ausschließlich hochwertige Vermiculite. Dieses Material zeichnet sich durch eine besonders gute Wärmeisolation aus, da es einen Großteil der erzeugten Hitze reflektiert und in Ihren Wohnraum abgibt. Auf diese Weise verspüren Sie bereits kurz nach dem Anfeuern das angenehm wohlige Gefühl der erzeugten Wärme.

Brennraumauskleidungen für Panadero Kaminöfen

Vermiculite ist ein aus Glimmerschiefer hergestelltes Material, welches besonders als Brennraumauskleidung Verwendung findet. Das feste Gestein wird hierbei zu einem Granulat verarbeitet und anschließend in die Formen der Brennraumsteine gepresst. Bei diesem Vorgang werden automatisch kleine Luftschichten eingeschlossen, welche sich positiv auf die Effizienz auswirken.

Da die Brennraumsteine enormen Belastungen in Form von hohen Temperaturen und Abrieb ausgesetzt sind, ist der Verschleiß ein laufender Prozess. Im Verschleißprozess der Brennraumsteine verlieren die Steine an Festigkeit und werden porös.

Dies steigert außerdem das Risiko eines Bruches. Da die Brennraumsteine neben ihrer effizienzsteigernden Wirkung den Brennraumkorpus vor zu großer Hitzeentwicklung schützen, sollten die Brennraumsteine bei stärkeren Verschleißanzeichen oder sogar Defekten gegen Neue ausgetauscht werden.

Das Ascherost

Das Ascherost sitzt am Boden des Brennraums und erfüllt hier gleich mehrere wichtige Aufgaben. Alle wichtigen Funktionen können dank der gitter- oder strebenförmigen Struktur erfüllt werden. Durch diese Struktur kann sich das Feuer nicht nur genügend Sauerstoff ziehen, um sich optimal entzünden zu können, sondern zudem angefallene Asche in den Aschekasten fallen, um den Brennraum sauberer zu halten.

Ascheroste für Panadero Kaminöfen

Trotz des massiven Gusseisens erleidet auch das Ascherost im Laufe der Zeit Verschleiß. Dies liegt an den besonders starken Belastungen wie beispielsweise Glut und Abrieb durch Brenngut. Bei dem Verziehen oder Brechen des Ascherosts sollte es dringend gegen ein Neues ausgetauscht werden.

Panadero 101-PLS Sichtscheibe
ab 311.87 €
Ansehen
Panadero Alba Ascherost
ab 132.55 €
Ansehen
Panadero Alba Feuerraumauskleidung
ab 153.34 €
Ansehen
Panadero Alba Zugumlenkung
ab 49.38 €
Ansehen
Panadero Allegro Feuerraumauskleidung
ab 202.72 €
Ansehen
Panadero Alba Seitenglas rechts
ab 103.96 €
Ansehen
Panadero Amalfi Ascherost
ab 132.55 €
Ansehen
Panadero Borneo-S Ascherost
ab 132.55 €
Ansehen
Panadero Borneo-S Feuerraumauskleidung
ab 142.94 €
Ansehen

Kaminofen-Ersatzteil.de Shoplogo

Benötigen Sie Ersatzteile?

Benötigen Sie Ersatzteile für Ihren Panadero Kaminofen? Oder Zubehör für die richtige Pflege & Wartung? Keine Sorge, auf Kaminofen-Ersatzteil.de bieten wir Ihnen die Möglichkeit, für viele Kaminofenhersteller preiswert Ersatzteile online zu bestellen.