Start Kamine Ofenarten Ölofen

Ölofen

63
0

Was ist ein Ölofen?

Ein Ölofen ist eine innovative und vor allem saubere Weise sein Eigenheim zu beheizen. Der Brennvorgang verläuft denkbar einfach. Über Leitungen gelangt das Heizöl aus dem Tank in moderaten Mengen in die Brennkammer, wo dies entweder auf automatisierte oder manuelle Art entzündet wird.

Innovativ und Effizient Heizen

Mit einem Ölofen heizen Sie nicht nur sauber, sondern ebenfalls besonders sparsam. Das Heizöl verbrennt im Ölofen nahezu rückstandslos und macht den Heizvorgang zu einem sauberen Erlebnis. Gängige Ölöfen erreichen während des Heizvorganges eine Gesamtleistung von bis zu 5,5 kW, wobei in der Regel mit einem Verbrauch von ca. 0,25L – pro Stunde gerechnet werden kann. Durch Heizöl-Tanks sparen Sie sich das Nachfüllen und können das wohlig-wärmende Feuer über mehrere Stunden hinweg genießen.

Der ideale Ölofen für Ihr Eigenheim

Das Angebot von Ölöfen teilt sich üblicherweise in zwei unterschiedliche Varianten. Zum einen Ölöfen mit einer Sichtscheibe und einem modernen Ofenkorpus, und zum anderen altertümliche Öl-Kachelöfen ohne Sichtscheibe mit einem geschlossenen Brennraum. Haas&Sohn ist einer der Vorreiter im Bereich der Ölöfen und deckt mit Ihrem breiten Angebot an Öfen auch die Ölöfen ab. Sie bieten zum einen altertümliche Öl-Kachelöfen und zum anderen modernisierte Ölöfen an.

Vorteile von Ölöfen

Die Vorteile eines Ölofens liegen klar auf der Hand. Die Verbrennung erfolgt effizient und das mit einem sparsamen Verbrauch an Heizöl. Mit einem Verbrauch von 0,25L – pro Stunde kann sehr günstig geheizt werden. Die üblichen Kosten für Heizöl belaufen sich auf ca. 1,50€ – 3,00€ pro Liter. Somit kann mit anfallenden Kosten von ca. 0,375€ – 0,75€ pro Stunde gerechnet werden. Die Verbrennung erfolgt nahezu rückstandslos und gilt daher als besonders sauber und verschleißarm. Dieses verschleißarme Heizen macht sich an weniger Ausgaben für eventuell anfallende Verschleißteile bemerkbar.

Alles in einem bieten Ölöfen gegenüber anderen Ofenarten zahlreiche Vorteile und punkten mit sparsamen, effizienten und sauberen Heizvorgängen.

Ölöfen verschiedenster Hersteller

Verschiedenste Hersteller haben das innovative Heizen mit Ölöfen für sich gefunden und in ihr Sortiment integriert. Zu ihnen zählen zum Beispiel die Hersteller Wamsler und Haas&Sohn. Diese beiden Hersteller haben zum einen moderne, aber auch die altertümlichen, klassischen Ölöfen für sich entdeckt und in überzeugenden Ölöfen umgesetzt. Ein besonders überzeugendes Modell ist der Haas&Sohn Viking:

Ölofen: Haas&Sohn Viking

Der Haas&Sohn Viking

Der Haas&Sohn Viking ist ein kompakter Ölofen, untergebracht in einem eleganten Korpus aus grauem Edelstahl. Mit einer Höhe von 97cm und einem Leichtgewicht von 46 kg ist dieser Ölofen auch einfach in Eigenregie installierbar. Er überzeugt durch einen unschlagbaren Maximalverbrauch von 0,24L – pro Stunde und ist daher ein beliebter, sparsamer Ölofen auf dem Markt.

Pflege & Wartung von Ölöfen

Um einen voll intakten Zustand Ihres Ölofens lange Zeit zu erhalten, ist es empfehlenswert, diesen regelmäßig zu pflegen und zu warten. Zu den grundlegendsten Reinigungsschritten gehört ein regelmäßiges Reinigen der Sichtscheibe, beispielsweise mit speziellem Kaminglasreiniger, sowie das Auswischen der Brennkammer mit neutralen Reinigern. Alle weiteren Pflege- und Wartungsschritte, die es zu beachten gilt, können Sie der mitgelieferten Bedienungsanleitung Ihres Ölofens entnehmen.

Öltank eines Ölofens
8,5 Liter Öltank

Ersatzteile von Ölöfen

Gängige Verschleißteile für Ölöfen, wie solche für Kaminöfen, gibt es nicht. Trotz beständiger Materialien und Bauteilen kommt es jedoch auch bei Ölöfen vor, dass nach einigen Jahren hoher Beanspruchung kleinere Reparaturen nötig werden können. Hierzu zählen zum Beispiel das Erneuern des Öltanks oder der Ölleitung.

Ersatzteile online bestellen

Ersatzteile für Ihren Ölofen können Sie ganz einfach online bestellen, da sich viele Shops auf den Vertrieb von Ersatzteilen spezialisiert haben. Darunter fallen zum Beispiel Wamiso.com, Kaminofen-Ersatzteil.de und Cerberuskaminhaus.de.