Start Ersatzteile Drooff Ersatzteile

Drooff Ersatzteile

802
0

Kaminöfen von Drooff – nach höchsten Qualitätsstandards

Drooff produziert seine Kaminöfen nach höchsten Qualitätsstandards. Für den Bau Ihrer Kaminöfen verwendet Drooff ausschließlich recycelbare, hochwertige und belastbare Materialien, die sich im Laufe der Zeit bewährt haben. Ziel von Drooff ist, Kaminöfen zu produzieren, die in Sachen Funktion und Verbrennungstechnik die gesetzlich vorgeschriebenen Normen nicht nur erfüllen, sondern weit unterbieten. Zu einer effektiven Verbrennungstechnik tragen auch hochwertige Materialien bei, wie zum Beispiel die Verwendung von Grauguss (GG 20), abriebfeste Ofenschamotte als Brennraumauskleidung, Edelstahlgriffe, oder auch große, hochqualitative Sichtscheiben aus dem Hause Schott. Auch die Lackierung von Drooff Kaminöfen spiegelt die atemberaubende Qualität wieder. Hochmoderner „Thermodur 600 Ass“ Lack ist bereits komplett ausgehärtet, sprich, er muss sich nicht erst bei den ersten Brennvorgängen einbrennen. Unangenehme Gerüche werden so bereits ab der ersten Sekunde erspart.

Edle Verkleidungen Ihrer Kaminöfen

Die edlen Steinverkleidungen eines Drooff Kaminofens stammen aus Steinbrüchen in Europa und Asien. Ein erschwerter Abbau durch kaum zugängliche Gebiete, monatelanger Transport über die See, sowie ein Tansport durch quer Deutschland nimmt Drooff in Kauf, um seinen Kunden diese einzigartigen Natursteinverkleidungen bieten zu können. Mehrere Millionen Jahre alte Verkleidungen, alle einzigartig in ihrer Maserung, speichern zudem einen großen Teil der erzeugten Wärme und wirken ergänzend zu Drooff’s massiven Brennraumauskleidungen aus Schamotte.

Durchdachte Kaminofenkonstruktionen

Nicht nur die hohe Qualität und Detailtreue der Produktion von Drooff ist für effiziente Heizvorgänge von Bedeutung, sondern ebenfalls die durchdachte Bauweise ihrer Kaminöfen. Diese verfolgen Sie ebenfalls mit höchsten Qualitätsstandards und dem Ziel, die Bedienung für Sie so einfach und angenehm wie möglich zu gestalten.

Die 2-Nennheizleistungen von Drooff Kaminöfen

Drooff testet jedes ihrer Modelle auf zwei Nennheizleistungen. So gewährt Drooff optimale Heizergebnisse sowohl bei kleineren, als auch bei größeren Aufstellungsräumen. Ein Kaminofen von Drooff vermeidet so das Überhitzen eines kleinen Raums und zu lange Aufheizphasen von großen Räumlichkeiten.

Drooff’s einzigartige: Tree Story

Drooff steht mit seinen Kaminöfen für Innovation und Umweltbewusstsein. Bäume sind der effektivste Kohlendioxid-Vernichter, weshalb Drooff für jeden umweltfreundlichen Kaminofen einen Baum zur Aufforstung der Wälder pflanzt. Drooff leistet also nicht nur einen erheblichen Beitrag zur Umwelt mit umweltfreundlichen Kaminöfen, sondern ergreift ebenfalls selber aktiv Initiative mit dem Pflanzen neuer Forstgebiete.

Erfolgsmodelle aus dem Hause Drooff

Kaminöfen von Drooff sind einzigartig in Sachen Design und Qualität, zudem umweltfreundlich und besonders effektiv zum Heizen Ihrer Räumlichkeiten. Anhand mehrerer Kaminöfen von Drooff wird dies deutlich, wie zum Beispiel bei folgenden Erfolgsmodellen:

Obwohl Drooff viel wert auf Qualität der Materialien und Produktion, sowie ein makelloses Endergebnis achtet, lässt sich der Verschleiß einzelner Teile nicht umgehen. Gängige Verschleißteile eines Drooff Kaminofens sind zum Beispiel: Ascheroste, Brennraumauskleidung, Sichtscheiben und Dichtungen.

Das Ascherost eines Drooff Kaminofens

Das Ascherost ist ein bedeutendes Bauteil Ihres Kaminofens. Es trägt nicht nur das Brennholz während des Brennvorgangs, sondern dient zusätzlich dem Feuer als optimal regulierte Luftzufuhr. Das Ascherost, meist gitterförmig strukturiert, lässt außerdem die anfallende Asche in den Aschekasten fallen. Dies trägt nicht nur zu einem aschefreien Brennraum bei, sondern erleichtert ebenfalls das Entsorgen der Asche. Ascheroste bestehen aus massivem Gusseisen, was sie jedoch nicht vor Verschleiß schützt. Gerade das Ascherost ist während des Brennvorgangs enormen Temperaturen ausgesetzt. Dies kann im Laufe der Zeit dazu führen, dass sich das Ascherost verzieht, oder sogar brechen kann. Tauschen Sie ihr verschlissenes oder defektes Ascherost umgehend gegen ein neues Ascherost aus, um wieder effektiv und sorglos heizen zu können.

Brennraumauskleidung bei Drooff Kaminöfen

Drooff verwendet für Ihre Brennraumauskleidungen überwiegend Schamotte. Schamottsteine sind der optimale Wärmespeicher und daher besonders beliebt bei Drooff, um ihre Kaminöfen zu effektiv wie möglich zu konstruieren. Schamottsteine sind aus Tonerde und Aluminiumoxid gebrannte Steine, der zusätzlich zum optimalen Wärmespeicher auch Wärme optimal abgibt. Die Brennraumauskleidung eines Kaminofens ist also besonders wichtig, um einen optimalen Heizvorgang zu gewährleisten. Achten Sie daher auf einen tadellosen Zustand Ihrer Brennraumauskleidung, da sie Grundvoraussetzung für die Effektivität Ihres Kaminofens ist. Verschleiß der Brennraumauskleidung äußert sich mit porösen und bröseligen Steinen, die zudem besonders anfällig für Brüche sind. Kontrollieren Sie daher regelmäßig die Brennraumsteine Ihres Drooff Kaminofens auf Verschleiß, und tauschen Sie verschlissene Brennraumsteine umgehend gegen eine neue Brennraumauskleidung aus.

Sie interessiert das Thema Schamottsteine? Auf Schamottsteine.info haben wir das Thema Schamotte ausführlich aufgefasst. Von der Namensgebung, über die Herstellung, bis hin zu interessanten Fragen, wie zum Beispiel: – Sind Schamottsteine wasserfest? – haben Sie dort die Möglichkeit sich alle Interessanten Fakten ausführlich durchzulesen.

Klarer Blick mit Sichtscheiben von Drooff

Die Sichtscheiben gewähren einen klaren Blick auf das Feuer im Brennraum. Da man immer einen klaren Blick behalten möchte, kommen einem Rußverschmutzungen nicht zu Gute, da Sie sich im Laufe der Zeit in die Glasoberfläche einbrennen. Wenn Pflegeprodukte bei Ihren eingebrannten Rußverschmutzungen versagen hilft notfalls nur ein Austauschen der Sichtscheibe. Ein Austausch ist bei eingebrannten Verschmutzungen jedoch nicht zwingend notwendig. Zwingend notwendig wird ein Austausch dann, wenn sich Risse oder Brüche in der Sichtscheibe bemerkbar machen. Die Sichtscheibe wird während des Brennvorgangs stark belastet und muss sich dementsprechend in einwandfreiem Zustand befinden. Ist Ihre Sichtscheibe verschlissen, oder ist ein Austausch notwendig? Dann tauschen Sie Ihre alte Sichtscheibe umgehend gegen eine neue Sichtscheibe aus.

Die Sichtscheiben für Drooff Kaminöfen werden von der Schott AG hergestellt, die sich mit über 100 Millionen verkauften Feuersichtscheiben in mehr als 40 Jahren zu einem der führenden Hersteller im Bereich der hitzetransparenten Produkte entwickelt hat.

Drooff Dichtungen – noch ganz dicht?

Die Dichtungen Ihres Kaminofens erfüllen die wesentliche Aufgabe, den Brennraum abzudichten und das Feuer vor Nebenluft zu schützen. Verschlissene Dichtungen härten aus und werden luftdurchlässig, was den Brennvorgang erheblich beeinträchtigt. Zieht sich das Feuer ungewollt Nebenluft, wird der Abbrand beschleunigt. Dies führt zu weniger Effizienz und einem erhöhten Verbrauch an Brennholz. Eine weitere Beeinträchtigung wäre der beschleunigte Verschleiß anderer Komponenten Ihres Kaminofens. Die Scheibendichtung beispielsweise gewährt der Sichtscheibe einen gewissen Spielraum, damit sich diese ausdehnen kann, sobald der Kaminofen befeuert wird. Haben Sie bei Ihrem Kaminofen verschlissene oder defekte Dichtungen feststellen können? Dann sollten Sie diese umgehend gegen eine neue Dichtung auswechseln.

Benötigen Sie Ersatzteile?

Benötigen Sie Ersatzteile für Ihren Drooff Kaminofen? Oder Zubehör für die richtige Pflege & Wartung? Keine Sorge, auf Kaminofen-Ersatzteil.de bieten wir Ihnen die Möglichkeit, für viele Kaminofenhersteller preiswert Ersatzteile online zu bestellen. Schauen Sie vorbei!