Start Ersatzteile Das Stehrost

Das Stehrost

259
0

Das Stehrost an einem Kaminofen

Das Stehrost von einem Kaminofen erfüllt im Wesentlichen die Aufgabe, herausfallendes Brenngut aufzuhalten, sowie die Sichtscheibe vor Brenngut zu schützen. Aufgrund der sich stetig verändernden Brenngutlage ist dies keine Seltenheit und wird von dem Stehrost optimal abgefangen. Der Stehrost ist kein zwingend für den Brennvorgang nötiges, elementares Bauteil, stellt jedoch einen ergänzenden Sicherheitsaspekt dar, der durch ästhetische Designs dem Gesamtbild des Kaminofens zugutekommt.

Aufbau & Material dieses Rosts

Das Stehrost besteht aufgrund der hohen Belastungen, ebenso wie das Ascherost, meistens aus massiven Gusseisen oder Stahl. Das Design unterscheidet sich von Hersteller zu Hersteller, jedoch erfüllt jedes Stehrost seinen Zweck. Ob massiv in einem Stück, in Streben, oder auch verspielte Stehroste, wie beispielsweise ein Flammenspiel simulierendes werden in Kaminöfen verbaut und schützen Ihren Boden, die Bauteile Ihres Kaminofens und auch Sie, vor glühend heißem Brenngut.

Verschleiß an diesem Rost

Das Stehrost ist besonders hohen Temperaturen ausgesetzt, da es unmittelbar an dem glühend heißen Brenngut positioniert ist. Das massive Material ist zwar nicht immun gegen Verschleiß, das ist keines der Kaminofen-internen Bauteile, verlangsamt diesen jedoch merkbar. Im Laufe der Zeit kann sich das Rost aufgrund der hohen Temperaturen verziehen, oder sogar brechen. Da ein voll intaktes Rost keine Grundvoraussetzung für das Befeuern eines Kaminofens ist, könnte der Kaminofen dennoch befeuert werden. Es empfiehlt sich jedoch, das Rost dann zeitnah gegen ein neues Rost auszutauschen.

Verschlissenes Stehrost

Das Stehrost selber tauschen – so geht’s

Bei fast allen Kaminöfen ist das Stehrost in eine Halterung versteckt, weshalb man es ohne dem Entfernen von Clips oder Schrauben austauschen kann. Da das Rost ebenfalls gut zu erreichen ist, da es direkt an der Vorderseite anliegt, wäre auch das Entfernen von Schrauben oder Clips gut möglich.

Das passende Rost einfach online bestellen

Es ist häufig schwierig, das passende Rost für den eigenen Kaminofen zu finden. Eine einfache Methode ist, dass passende Ascherost bei einem der führenden Ersatzteilanbieter zu bestellen, wie zum Beispiel: Wamiso.com, Kaminofen-Ersatzteil.de, sowie Cerberuskaminhaus.de. Diese Anbieter haben es geschafft, dem Kaminofenbesitzern durch ausgeklügelte Shops die Suche nach Ersatzteilen so einfach wie möglich zu gestalten. Allein durch die Auswahl von dem Hersteller und des Modells haben Sie in kürzester Zeit die Möglichkeit, das passende Rostfür Ihren Kaminofen online zu bestellen.