Start Ratgeber Die Reinigungsklappe am Schornstein

Die Reinigungsklappe am Schornstein

120
0

Die Funktion der Reinigungsklappe

Das Schornsteinsystem erfüllt eine der wichtigsten Aufgaben bei dem Befeuern eines Kaminofens, es leitet die Abgase von dem Kaminofen durch die Schornsteinrohre ab. Die Abgase weisen stets einen gewissen Rußanteil auf. Dieser kann sich unter Umständen an den Schornstein-Innenwänden absetzen. Genau hier kommt die Reinigungsklappe ins Spiel. Damit das Schornsteinsystem für Reinigungs- und Wartungsarbeiten gut zugänglich ist, wird eine solche Klappe installiert.

Wo befindet sich die Reinigungsklappe?

Die Reinigungsklappe befindet sich üblicherweise bei Ihnen im Keller, da der Zugang dort meist am einfachsten ist. Sofern eine Installation im Keller nicht möglich ist, kann Sie auch in einem Nebenraum hinter dem Kaminofen erfolgen. Dies empfiehlt sich besonders, wenn sich beispielsweise ein Hauswirtschaftsraum hinter dem Kaminofen befindet.

Die Ästhethik solcher Klappen

Während die Silber glänzenden Reinigungsklappen im Keller oder Hauswirtschaftsraum eher weniger als störend empfunden werden, sieht dies im Wohnraum anders aus. Schnell stellt sich hier die Frage ob ich die Optik der Reinigungsklappen dem Wohnraum anpassen kann. Die Antwort ist: Ja, unter Beachtung einiger Anforderungen.

Sie dürfen die Klappe nicht durch brennbare Materialien verkleiden u. o. Bohrungen an der Wand vornehmen. Dies gefährdet die Sicherheit und würde nicht abgenommen werden. Die Empfehlung fällt des Öfteren auf feuerfeste, mit einem Magneten an der Reinigungsklappe befestigte Verkleidungsteile.

Besprechen Sie Ihre baulichen Vorhaben jedoch in jedem Fall mit Ihrem Schornsteinfeger. Er wird Ihnen genau sagen können, worauf Sie achten müssen, was abgenommen werden würde und wie Sie den höchsten Grad an Sicherheit erreichen können.

Schornsteinfeger bei der Arbeit

Eine große Erleichterung für den Schornsteinfeger

Die Reinigungsklappe stellt außerdem eine große Arbeitserleichterung für Schornsteinfeger dar. Durch sie kann ein Schornsteinfeger Ihren Schornstein nicht nur schneller, sondern auch gründlicher von Rußablagerungen befreien. Und genau dieser Punkt ist von zentraler Bedeutung für die Sicherheit, da größere Ablagerungen von Ruß unter Umständen sogar einen Schornsteinbrand verursachen können.

Feuerungsverordnungen und Bauordnungen

  • Jeder Schornstein min. 1 Reinigungsklappe über Schornsteinsohle
    ↳ min. 20 cm unter Kaminofenanschluss
  • Keine Schornsteinmündung = min. 1 weitere Klappe im oberen Schornsteinbereich

Weitere detaillierte Angaben zu den Reinigungsklappen, ihren zugelassenen Materialien, Abständen und Installationsvorschriften können Sie in der DIN EN 15287-1 nachlesen.

Cafiro.de zum bestellen von einer Reinigungsklappe

Sie benötigen eine Reinigungsklappe?

Benötigen Sie eine neue Reinigungsklappe für Ihren Kaminofen? Dann sind Sie bei Cafiro.de genau richtig! Bei einer großen Auswahl unterschiedlichster Reinigungsklappen ist mit Sicherheit auch die passende für Sie dabei!